Lernen mit Leben füllen

Die Bilinguale Montessori-Schule in Ingelheim ist seit 2012 eine staatlich anerkannte Ganztagsschule für die Klassenstufen 1 bis 10 und arbeitet nach den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik. Wir sind der Überzeugung, dass das Montessori-Konzept die optimale Förderung unserer Kinder bildet.

Dabei orientieren wir uns an den Rahmenplänen des Kultusministeriums und sind den Schulgesetzen des rheinland-pfälzischen Bildungswesens verpflichtet. Was uns von herkömmlichen Schulkonzepten unterscheidet, sind nicht die Inhalte, sondern die Wege, auf denen wir Bildungsziele erreichen. Deshalb versteht sich unsere Schule in privater Trägerschaft als attraktive Alternative und Ergänzung zu bestehenden Regelschulen, nicht als Konkurrenz. 

Unser Leitbild

„Wir an der Bilingualen Montessori-Schule begleiten und unterstützen, fördern und fordern mit Freude, Kreativität und Respekt die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, die unsere Schule besuchen. Wir vertrauen in die Entwicklungsfähigkeit jedes Einzelnen und sorgen in großer Verantwortung für eine anregende Umgebung, die Räume, Materialien, Aktivitäten einschließt und Handlungs- und Entfaltungsmöglichkeiten schafft. Wir gewähren dabei unseren Schülerinnen und Schülern größtmögliche Freiheit.“